Die Viertklässler besuchten den Aktionsvormittag zur Reformation in Bad Neustadt, der vom evangelischen Dekanat initiiert und organisiert wurde. Mittelpunkt war der Bühnentruck. Hier konnten die Schüler in einem Theaterstück dem Gespräch zwischen dem „kleinen Martin“ und Martin Luther lauschen und viel über die Person und das Leben des Reformators erfahren. Im Anschluss war der Luther-Schauspieler für alle Fragen seiner interessierten Zuschauer offen. 

IMG 0855

An Mitmachstationen gestalteten die Schüler dann Lichtertüten zum Thema, siegelten Briefe mit einer Lutherrose aus Wachs und schauten zu, wie Johannes Gutenberg an der Druckmaschine arbeitete.

IMG 0860

IMG 0883

IMG 0896

 Beim gemeinsamen Singen stimmten alle Schüler lautstark mit ein. 

 

 

 

   

Anmeldung (intern)  

   

Nächste Termine  

Keine Termine
   
© Grundschule Saaletal 2013 - 2017